Übersicht

Über Uns

Die ErlebnisREGION DRESDEN hat sich 2003 als ein informelles Verwaltungsnetzwerk gegründet. Ihr gehören derzeit 17 Städte und Gemeinden an. Die Stadt Dresden ist mit ca. 554.600 Einwohnern das größte Mitglied, die Gemeinde Dürrröhrsdorf-Dittersbach mit ca. 4.200 Einwohnern das Kleinste. Insgesamt leben ca. 763.000 Einwohner auf einer Fläche von mehr als 1000 km² in der Region.

Zum Sprecher wurde am 16. November 2009 Herr Dr. Ralf Müller, Bürgermeister von Dohna, gewählt.

Es bestehen intensive Verflechtungsbeziehungen zwischen der Stadt Dresden und den umliegenden Städten und Gemeinden. Durch die interkommunale Zusammenarbeit sollen gemeindeübergreifende Aufgaben besser gelöst werden und ein ständiger Informations- und Erfahrungsaustausch erfolgen. Gleichzeitig soll die Wettbewerbsfähigkeit der Erlebnisregion nach innen und außen verbessert werden.

Vergleichswerte mit Sachsen 2018

  Erlebnisregion Dresden Sachsen Anteil
Anzahl der Gemeinden 17 430 3,9%
Fläche in km² 1.002 18.420 5,4%
Einwohner 763.053 4.077.937 18,7%
Einwohner je km² 762 221 ---
Geborene 7.910 35.890 22%

Fläche und Bevölkerung der Gemeinden 2018

Gemeinde Bevölkerung Fläche in km²
Arnsdorf 4.855 35,87
Bannewitz 10.868 25,76
Dohna 6.220 28,59
Dresden 554.649 328,48
Dürrröhrsdorf-D. 4.184 43,5
Freital 39.562 40,45
Heidenau 16.649 11,07
Klipphausen 10.280 111,67
Kreischa 4.532 28,92
Moritzburg 8.325 46,49
Ottendorf-Okrilla 9.948 25,93
Pirna 38.320 53,06
Radeberg 18.463 29,83
Radeburg 7.325 54,1
Wachau 4.276 38,11
Weinböhla 10.380 19,02
Wilsdruff 14.217 81,6
ERD 763.053 1.002

aktuelle Daten der Erlebnisregion Dresden 2018



© ErlebnisREGION DRESDEN