Übersicht

Natur

Schlosspark Moritzburg

Der ca. 3 ha große Park schließt sich nördlich an die Schlossanlage an und wurde im französischen Grundrissschema angelegt.

Wildgehege Moritzburg

Im Gehege leben über 30 verschiedene heimische Tierarten, u. a. Elche, Rot- und Schwarzwild, Luchse und Wölfe. Ein 4 Meter hoher Holzsteg mit überdachtem Pavillon gewährt Einblick in das Wolfsgehege.
Kostenfreier Eintritt: unter 3 Jahre.

Ferienpark und Campingplatz „Bad Sonnenland”

Im "Sonnenland" kann nicht nur gecampt, sondern es können auch Ferienwohnungen bezogen werden. Das Gelände um den Dippelsdorfer Teich bietet Sport- und Spielangebote, eine Liegewiese sowie ein Restaurant.



© ErlebnisREGION DRESDEN